skip to content

Tjark Christopher Eschenröder, M.Sc.

Betreute Abschlussarbeiten

Bachelor:

  • Prediction Power of CAPM and Other Asset Pricing Models (mehrfache Vergabe)
  • Behavioural Finance- An Approach to Solve the Weaknesses of CAPM?
  • Venture Capital in Europe vs USA
  • Behavioral Finance als Verbesserung des CAPMs (mehrfache Vergabe)
  • Bewertungsunterschiede zwischen liquiden und illiquiden Investitionsmöglichkeiten
  • Wettreiber von Private Equity Investitionen
  • Auswirkung von Private Equity auf die deutsche Wirtschaft
  • Private Equity: Bewertung von Portfoliounternehmen während der Halteperiode
  • Private Equity vs. Public Equity - Die Unterschiede und Entwicklung der Märkte (mehrfache Vergabe)
  • Private Equity Performance: Vergleich zwischen Venture Capital und Buyout Funds (mehrfache Vergabe)
  • Behavioral Finance – wie sich psychologische Effekte auf das Investorenverhalten auswirken
  • Werttreiber von Leveraged Buyout Investitionen

Master:

  • Langfristige Wertentwicklung von „Private Equity“-finanzierten Börsengängen
  • Performance Persistence in Secondary Buyouts
  • An Analysis of the Selection Criteria of Public-to-Private leveraged Buyout Targets
  • Private Equity Fund Selection
  • Wertsteigerungen in Beteiligungsunternehmen durch Private Equity-Gesellschaften während und nach der zweiten Private Equity-Welle"
  • Performance und Werttreiber in Private Equity-Transaktionen
  • Verbesserung des CAPMs durch Behavioral Finance
  • Einfluss von Venture Capital auf die Digitalisierung in der Bauindustrie